laborgras © Phil Dera

tanz ist surprises

7. bis 9. November 2019 | Spielboden Dornbirn

tanz ist 25

Im zweiten Teil unseres Jubiläums zeigen zwei Künstlerpersönlichkeiten, die schon lange mit uns verbunden sind, ihre neuen Werke: Renate Graziadei (laborgras) und Elio Gervasi (Tanzcompany Gervasi). Renate Graziadei überrascht uns mit einem Reigen aus 13 kurzen Choreografien. Der Jubiläumsbeitrag von Elio mit fünf Tänzer*innen ist im Entstehen… Und einen Workshop für ALLE, die gerne selber tanzen, gibt es noch dazu.

Kommt vorbei und feiert mit uns!

In the second part of our anniversary, two artist personalities, who are close to us for a long time, show their new works: Renate Graziadei (laborgras) and Elio Gervasi (dance company Gervasi). Renate Graziadei surprises with a round of 13 short choreographies. Elio Gervasi's jubilee contribution is in the making... And there is also a workshop for all who love to dance. Come and celebrate with us!

Günter Marinelli & Manuela Schwärzler

Programmübersicht

Performances


Workshop

Vorstellungen / Performances

Do 7. November 2019, 20.30 Uhr / Bühne

Tanzkompanie Gervasi © Mira Loew Barbarano

Tanz Company Gervasi (AT/IT)

Incorpo-ratis (tanz ist Special)

Für tanz ist entwickelt Elio Gervasi eine spezielle Version seiner neuen Gruppenchoreografie


Elio Gervasi und seine Tänzer*innen sind in verschiedensten Formationen und Produktionen seit vielen Jahren unsere Gäste. In unserem Jubiläumsjahr ist die Präsenz des Meisterchoreografen ein MUSS.
Incorpo-ratis konfrontiert uns mit der Wahrnehmung von Chaos. Informationen im Überfluss, alles scheint überreizt. Wir sind zunehmend verwirrt und entfremdet. Gervasis fünf Tänzer*innen suchen nach Wegen gegen die soziale Kälte, das Vergessen und das Ausgeliefertsein.

Elio Gervasi and his dancers have been guests in a variety of formations and productions for many years. In our jubilee year, the presence of the master choreographer is a MUST. Incorpo-ratis confronts us with the perception of chaos. Information abound, everything seems overwrought. We are increasingly confused and alienated. Gervase's five dancers are looking for ways to counteract the sozilae of coldness, oblivion and neglect.

Künstlerische Leitung, Choreografie: Elio Gervasi, In Kooperation mit Tänzer*innen: Federica Aventaggiato, Chiara Corbetta, Riccardo De Simone, Soul Roberts, Lotta Sandborgh

Bühne und performative Intervention: Valter Esposito und Elio Gervasi , Musik: Alessandro Vicard, Licht: Markus Schwarz, Dramaturgie: Karl Baratta, Management: Franziska Zaida Schrammel, Produktion: Tanz Company Gervasi in Koproproduktion mit tanz ist.

 

Mit Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien und der Kunst- und der Kultursektion des Bundeskanzleramts Österreich.

 

Dauer: ca. 60 min.

Tickets_7.11.


Sa 9. November 2019, 20.30 Uhr / Bühne / Foyer

Laborgras © Phil DeraLaborgras © Phil Dera

Renate Graziadei & Sergey Zhukov - laborgras (DE)

Er… Sie… und andere Geschichten

Ein Reigen aus 13 kurzen Choreografien…

 


Zum Auftakt der Saison des eigenen 25-jährigen Bühnenjubiläums zeigt laborgras mit „Er... Sie... und andere Geschichten“ einen Reigen aus 13 kurzen Choreographien. laborgras lotet dabei Stimmungsbilder zwischenmenschlicher Konstellationen aus und fragt nach dem Wesen von Beziehungen: Welche Gesten verbinden, welche Haltungen erzeugen Gemeinsamkeit, wie funktioniert Abgrenzung? Wie erreicht man Harmonie, wie stabilisiert man sie und wodurch löst sie sich auf? Mal leise und zärtlich, mal laut und fordernd, mal alleine, mal als Einheit, entfalten die beiden Tänzer das Zusammenspiel von Partnerschaft und Individualität.

To open the season of the 25th anniversary on stage, laborgras presents a series of 13 short choreographies titled "Er ... Sie ... und andere Geschichten". laborgras explores moods of interpersonal constellations and seeks after the nature of relationships: which gestures connect, which attitudes generate community? How to distance from another, how to achieve harmony, how to stabilize it and how does it dissolve? Sometimes soft and tender, sometimes loud and demanding, sometimes alone, sometimes as a unit, the two dancers unfold the interplay of partnership and individuality.

Konzept laborgras Renate Graziadei & Arthur Stäldi | Choreografie Renate Graziadei in Kollaboration mit Sergey Zhukov | Tanz Renate Graziadei & Sergey Zhukov I Dramaturgie Arthur Stäldi | Sounddesign Andrea Parolin | Kostümdesign Claudia Janitschek | Lichtdesign Lutz Deppe | Produktionsleitung Inge Zysk & Raquel Moreira | Presse k3 Berlin | Kontor für Kultur und Kommunikation | UA Februar 2019 Studio laborgras (D)

Eine Produktion von laborgras. Gefördert durch die “Senatsverwaltung für Kultur und Europa“. Präsentiert von Kulturradio rbb. Made at Studio laborgras. laborgras GbR

Dauer: ca. 60 min.

Tickets_9.11.

Workshop

Fr 1. November 2019, 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr / Tanzstudio am Spielboden

© tanz ist© tanz ist

Offener Workshop mit Anne Thaeter (A/D), Martin Birnbaumer (A)

Musik: Andieh Merk (D)


Die Freude an Bewegungskunst und Tanz verbindet… Wir treffen uns alle – ohne & mit Tanzerfahrung, alt & jung, stille Wässerchen & extrovertierte Wesen – und tanzen unser Innerstes in die Welt hinaus.

Kursbeitrag: € 50,- / Anmeldung bis spät. 28.10. bei Manuela Schwärzler: contact@tanzist.at /
Findet nur bei genügend Anmeldungen (mind. 12) statt.

Festivaladresse

Spielboden Kulturveranstaltungs GmbH
Färbergasse 15 | Rhombergs Fabrik | A 6850 Dornbirn
T 0(043)5572 21933 | F - 44
E spielboden@spielboden.at
www.spielboden.at
Anfahrts-/Lageplan Spielboden (google maps)


Preiskategorien

Eintritt: € 22,-
Ermäßigt: € 20,- (Spielboden-Mitglieder, Ö1-Club-Mitglieder,
Raibaclub-Mitglieder und Raiba-Mitglieder, 360 Grad Card)
Schüler / Studenten: € 15,-


Online Karten

Online Kartenverkauf
www.ntry.at

Online Kartenreservierung
www.spielboden.at


Kartenvorverkauf

Dornbirn Tourismus
Rathausplatz 1 | A 6850 Dornbirn
T 0(043)5572 22188
F 0(043)5572 31233
E tourismus@dornbirn.at

Sämtliche Raiffeisenbanken in Vorarlberg

© tanz ist, Verein zur Förderung von künstlerischem Tanz und zeitgenössischer Performancekunst, Gerbergasse 30, 6850 Dornbirn. Künstlerische Leitung: Günter Marinelli. E-mail: office@tanzist.at
Kunstvermittlung, Jugendprojekte: Mag. Manuela Schwärzler. E-mail: contact@tanzist.at
ZVR-Zahl 959944413

Land Vorarlberg  BKA Kunst  Dornbirn Kultur