TANZ IST im Oktober
Zeitgenössischer Tanz
11. bis 18. Oktober 03
in Kooperation mit tanzpool Wien
g
 
d

Mittwoch 15.10. | 20.30 Uhr

Der zeitgenössische Tanz im Bereich der Video- und Filmkunst hat sich die letzten Jahre zu einer eigenen Kunstsparte entwickelt.

Spezielle Informationen, Bilder und choreografische Prozesse die auf der Bühne nicht realisierbar sind, können im Film umgesetzt werden.

In einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Medium Tanz entstehen neue Ausdrucksformen und eine erweiterte visuelle Ästhetik.

Klassiker der Tanzfilmkunst – wie etwa die Klage der Kaiserin von Pina Bausch – werden an diesem Abend gezeigt.